Gerne helfe ich Ihnen bei der frühzeitigen Optimierung Ihres Miet- oder Kaufobjektes, zeige und zeichne Alternativen auf und erarbeite mit Ihnen Ihre persönlichen Verbesserungsmöglichkeiten.

Lage und Anzahl der Elektroinstallationen, Barrierefreiheit und Vorkehrungen für altersgerechtes Wohnen sind interessante Gesichtspunkte. Funktionale und gestalterische Aspekte können bei einer Wohnberatung noch rechtzeitig auf die Bedürfnisse der Bauherren abgestimmt werden. Dies ist deutlich kostengünstiger, als später Änderungen durchzuführen.

Im Erstgespräch bzw. auf dem Online-Fragebogen schildern Sie Ihr Anliegen. Aus der Problembeschreibung und Ihren Wünschen formuliere ich unter Berücksichtigung der baulichen und persönlichen Gegebenheiten ein Gestaltungsprofil. Dies bildet einerseits die Basis für meine detaillierten Entwürfe als auch eine finanzielle Planungshilfe für Sie, damit sich das Wohlfühlambiente nicht als Kostenfalle entpuppt.

Bedenken Sie bitte: In jedem Fall, egal ob unter oder auf Putz, ob unter Wandvertäfelungen oder dem Parkett, müssen Elektroinstallationen unbedingt von einer ausgebildeten Fachkraft ausgeführt werden.

Wohnfunktionen